Support Small Labels

Solidarität mal anders
Ein Herzensprojekt zu schwierigen Zeiten – Support Small Labels. Viele kleine Labels müssen momentan ihr ganzes Konzept umstellen, da die meisten ihrer Verkaufskanäle durch den Ausfall von Events und dem Shopverkauf wegfallen. Gemeinsam streben die Betroffenen nun an, auf sich und die missliche Lage aufmerksam zu machen.

Mit Support Small Labels haben Marie Treis von Jungle Folk und Matthias Hachen von Park Bags ein Projekt gestartet, das kleine Labels zusammenbringen und unterstützen soll. Jeder ist herzlich willkommen mitzuwirken und sich in dieser schweren Zeit gegenseitig zu helfen. Denn besonders kleine Unternehmen wie wir es bei FEEL A FIL auch sind, sind besonders schwer vom Lockdown und den restlichen Folgen von Corona betroffen.

Ein grosser Teil der Einnahmen fällt aufgrund des Lockdowns weg. Es gilt nun, auf sich aufmerksam zu machen, um die Existenz vieler kleiner Labels zu retten. Denn wie wir es auch in Bezug auf Corona kennen: Solidarität und gemeinsames Zusammenarbeiten kann grosses bewirken. Es lohnt sich also, die Website des Projektes zu besuchen und die zahlreichen Labels zu unterstützen. Jedes Label ist kurz beschrieben und direkt verlinkt, wer also etwas Bestimmtes braucht wird schnell fündig.

Text verfasst von: Cynthia | Praktikantin Marketing & Design


Älterer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen